Skip to content

Hörproben des ersten Albums

(C) EAV2006 veröffentlichte die Plattenfirma EMI Austria die 3-CD-Box „Platinum Kolläktschn“ mit „Original Hits und ausgegrabenen Schätzen“ der EAV. Zu letzterem zählen sicherlich die zwei Songs des 78er-Debütalbums der Verunsicherung: Mit „Pustel Gunkel“ und „Disco Dillo“ wurden erstmal EAV-Lieder der ersten Platte digital überarbeitet und auf CD veröffentlicht. Im Booklet der CD-Box kündigt die Plattenfirma an, dass das erste EAV-Album „bald wieder erhältlich“ sei. Dem EAV-Fanclub wurde in einem Interview mitgeteilt, dass man für die Produktion der „Platinum Kolläktschn“ die erste Platte komplett restauriert habe. Leider blieb es bis heute bei dieser Ankündigung. Auf Rückfrage des EAV-Fanclubs, teilte die Plattenfirma mit, dass ein Re-Release des ersten EAV-Albums mittlerweile verworfen wurde.

Hörprobe „Pustel Gunkel“

Hörprobe „Disco Dillo“