Skip to content

EAV Live-Bild von 1978

19. Dezember 2010
tags:

(C) Rockarchiv Steiermark / www.rockarchiv-steiermark.at / EAVAm 25. Mai 1978 findet die Live-Premiere der Ersten Allgemeinen Verunsicherung im Wiener Schauspielhaus statt. Das erste Programm, von der Band schlicht „Verunsicherung“ betitelt, wird nach einigen Auftritten in „Uschi im Glück“ umbenannt. Ein Kritiker hat in einer Rezension den falschen Namen verwendet (der sich auf den EAV-Song „Uschi“ bezieht), und da die EAV die Kritiken bei der Suche nach neuen Auftrittsmöglichkeiten vorzeigt, wird der unfreiwillige Name einfach übernommen. Unter 1978 ist nun eines der wenigen bekannten Live-Bilder des ersten Programms online. Vielen Dank an das Rockarchiv Steiermark für die Freigabe des Fotos (das übrigens den damaligen EAV-Sänger Wilfried Scheutz zeigt und aus dessen Privat-Fundus stammt).

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: