Skip to content

Willkommen im Spitalo Fatalo

8. März 2011
tags:

(C) EAV/Christian Haudum1983 unterschreibt die Erste Allgemeine Verunsicherung ihren ersten, richtigen Plattenvertrag beim Major Label EMI Columbia. Die erste Veröffentlichung – die Single „Der Alpen-Rap“ – schafft  den Sprung in die deutschen und österreichischen Charts. Das folgende Album „Spitalo Fatalo“ klettert in Österreich bis auf Platz 5 in der Hitparade und mit dem neuen Live-Programm spielt die Band erstmals nicht nur in kleinen Clubs sondern füllt bereits größere Hallen. Unter 1982 ist nun ein weiteres „Spitalo Fatalo“-Tourposter online.

Vielen Dank an EAV-Fan und Austropop-Sammler Christian Haudum für das Foto des Posters.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: