Skip to content

Neue „Café Passé“-Bilder – und wer ist eigentlich Gabi Aigner?

18. August 2014

(C) EAVKurz gemeldet: Ich kann 25 neue Bilder des “Café Passé”-Bühnenprogramms von 1980 präsentieren. Die Qualität lässt zu wünschen übrig, aber so ist das nun mal bei Dokumenten historischen Ausmaßes! Hier und unter 1980 findet ihr die Fotos – sowie die Original-Negative der Aufnahmen.

Ein Bild zeigt (wahrscheinlich) die Ex-EAVlerin Gabi Aigner, die von 1978 bis 1979 Kostümschneiderin der EAV war (sie wird sogar im Booklet des Debutalbums erwähnt), in den Jahren 1980 und 1981 als Bühnenakteurin zum festen Ensemble der Band zählte, um ab 1982 völlig von der Bildfläche (und aus der Historie der Verunsicherung) zu verschwinden. Wer ist dieses für uns völlig unbekannte Bandmitglied der frühen Jahren? Im EAV-Fan-Forum wird fleißig geforscht! Macht mit oder schickt mir eine Mail, wenn ihr sachdienliche Hinweise habt!

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.