Skip to content

Urps…lall…hicks – neues „Café Passé“-Tourplakat von 1981 online

26. September 2016

eav_plakat_cafe_passe_1981_bonn_kleinAm 21. Oktober veröffentlicht die Verunsicherung das erste Raritäten-Album ihrer Bandgeschichte. Da will sich Das EAV-Archiv mal nicht lumpen lassen, und hat für Euch auch eine Rarität aus grauer Vorzeit ausgegraben: ein bisher nie gesehenes Tourplakat zum „Café Passé“-Programm von 1981. Wir drehen das Rad der Zeit zurück: Nachdem sich EAV-Sänger und Bühnenakteur Walter Hammerl das Leben genommen hat, sucht die Verunsicherung nach einem Nachfolger: Thomas Spitzer besteht auf seinen alten Freund Klaus Eberhartinger. Dieser hatte zwar noch nie in seinem Leben ein Mikrofon in der Hand, wird aber dennoch festes Bandmitglied („Bis jemand Besseres gefunden worden ist“). Ihr findet das gezeichnete Tourplakat mit dem Konterfei von Klaus hier und unter 1981.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.